Günstiger Versand
Versand innerhalb von 24h
Beratung vom Fachmann
Hotline: 0911-9993641

Raymarine, Autopilot-Paket, Evolutiont EV-100 Power und Hydraulikpumpe 0,5

1.499,00 € * 1.779,10 € * (15,74% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

  • T70154
Evolution Autopiloten Keine Kalibrierung notwendig Entwickelt für die Einfachheit... mehr
Produktinformationen "Raymarine, Autopilot-Paket, Evolutiont EV-100 Power und Hydraulikpumpe 0,5"

Evolution Autopiloten




Keine Kalibrierung notwendig

Entwickelt für die Einfachheit - Evolution™ Autopiloten benötigen keine komplizierte Kalibrierung mehr. Ist der Evolution™ Autopilot installiert, sind die ersten Schritte so einfach wie das Einschalten des Gerätes. 

Dank des intelligenten EV-Sensors überwacht der Autopilot die Schiffsbewegungen in alle Richtungen und paßt die Steuerung entsprechend der Schiffsmerkmale an - ohne weitere Einstellung durch den Benutzer

Evolution AI™

Der Evolution AI™ Steueralgorithmus ist das Ergebnis von 30 Jahren Autopiloten-Know-How seitens Raymarine, FLIR Systems Forschung und Entwicklung und der Integration von Luft- und Raumfahrtechnologien und bieten ein völlig neues Level an akkurater Steuerung.

Dieser innovative Durchbruch in der Autopiloten-Entwicklung ermöglicht dem Evolution™ Autopiloten eine permanente Überwachung der Umgebungsbedingungen: Das Ergebnis ist die präzise Einhaltung des Kurses, unabhängig von der Geschwindigkeit des Schiffes oder Seebedingungen.

Der EV-Sensor

Das Herzstück jedes Evolution-Systems ist der intelligente EV-Sensor, ein 9-Achsen-Heading-Sensor, der die Schiffsbewegungen in alle Richtungen überwacht. Der innovative EV-Sensor kombiniert einen Solid-State-Sensor und den Prozessor des Evolution™ Autopiloten in einem Gehäuse.

Montieren Sie den EV-Sensor auf einer Haltung oder horizontal flachbündig - entweder über oder unter Deck. Ebenso ist der EV-Sensorkern wasserdicht und vor Wassereinbruch nach IPx6 und IPx7 geschützt.


Vorteile der EV-Sensoren

  • Präzise, permanente Überwachung der Position, Stampf- und Rollbewegung und Kursabweichungen, so dass der Autopilot sofort die Veränderung der Seebedingungen und Schiffsdynamik erkennt und entsprechend reagiert.
  • Flexible Installationsmöglichkeiten - Montage über oder unter Deck.
  • Einfache SeaTalkng -Anbindung zu den Autopiloten-Bedieneinheiten und der ACU. 
  • Die Solid-State-Sensor Technologie sorgt für dynamische Genauigkeit bis auf 2° unter jeder Bedingung.
  • Automatischer Ausgleich des an Bord befindlichen Magnetfeldes und ein zuverlässiger Steuerkurs in nördlichen und südlichen Extremen.
  • Schnelle und zuverlässige Steuerkurs-Daten für MARPA und Radar-Overlay in Verbindung mit den Multifunktionsdisplays von Raymarine

   
Antrieb-Kontrolleinheit (ACU)

Die robuste ACU sorgt für Power des Autopiloten-Antriebs und liefert ebenso Strom für den SeaTalkng-Bus. Wählen Sie die passende ACU für Ihren Antrieb.

Unterstützt folgende Antriebe
ACU-100 Rad, Pinne und 0,5 Liter Hydraulik
ACU-200 Hydraulische, lineare Antriebe und Getriebemotoren Typ 1 von Raymarine
ACU-300 Für Solenoid-Antriebe und hydraulische Dauerläuferpumpen von Raymarine
ACU-400 Hydraulische, lineare Antriebe und Getriebemotoren Typ 2+3 von Raymarine



Weitere Informationen über Anttriebe von Raymarine erhalten Sie hier.


Evolution™ Autopilot-System: EV-1 System mit einem Antrieb von Raymarine

Der EV-1 ist für den Anschluss an mechanische und hydraulische Autopiloten-Systeme geeignet. Der SeaTalkng-Anschluss ermöglicht die einfache Anbindung zur Evolution ACU (Antrieb-Kontrolleinheit) und die Erweiterung des SeaTalkng- und NMEA2000 Netzwerks.

Evolution™ Autopilot-System: EV-2 für Drive-by-Wire Autopiloten

Entwickelt für die aktuellsten Drive-by-Wire Steuersysteme, kann der EV-2 direkt über den SeaTalkng-Bus an den CAN-Bus-Anschluss der Steer-by-Wire Systeme wie ZF Pod Drives, Volvo IPS* und Teleflex Optimus-Systeme angeschlossen werden. Bei der einfachen CAN-BUS-Verbindung mit dem EV-2 wird die Installation durch den Wegfall der ACU deutlich vereinfacht.


Autopilot-Bedieneinheiten p70 und p70R


Vervollständigen Sie Ihr Evolution™ Autopiloten-System mit einer Bedienheinheit p70 oder p70R. Die p70 und p70R Farb-Displays werden über die intuitive Bedienoberfläche LightHouse von Raymarine bedient.

LightHouse bietet eine einfache Menüstruktur und ein schnelles und einfaches Setup, um den Evolution™ Autopiloten innerhalb weniger Minuten startklar zu machen!

Entwickelt für Segelyachten bietet das p70 eine einfache Bedienung über die 1° und 10° Tasten zum Ändern des Kurses.

Das p70R ist mit dem Drehknopf ideal für Motorboote. Nutzen Sie den Drehknopf für die Auswahl des Menüs und für Kursänderungen, aktivieren Sie den Power-Steer Modus oder wechseln Sie zur manuellen Steuerung.


Weitere Informationen über Autopiloten Bedieneinheiten von Raymarine erhalten Sie hier.

Weiterführende Links zu "Raymarine, Autopilot-Paket, Evolutiont EV-100 Power und Hydraulikpumpe 0,5"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Raymarine, Autopilot-Paket, Evolutiont EV-100 Power und Hydraulikpumpe 0,5"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Sicher bezahlen mit: